Archiv

Bundeskongress 2018

  • Glücksspielstaatsvertrag und Regulierung
    Prof. Dr. Justus Haucap, Direktor, Düsseldorf Institute for Competition Economics
  • Wissenschaftliche Evaluation in der Glücksspielregulierung
    „Wie evaluiert man Online-Regulierung?“

    Prof. Lia Nower, Center for Gambling Studies, Rutgers University of Social Work
  • Wie strukturiert man landesbasierte Glücksspielangebote in der Kommune?
    Christian Benzrath, Leiter des Ordnungsamtes, Stadt Langenfeld
  • Verbraucherschutz im Glücksspielwesen als legitimes Ziel regulatorischen Handelns
    Prof. Dr. Tilman Becker, Geschäftsführer und Leiter der Forschungsstelle Glücksspiel, Universität Hohenheim
    Dr. Jens Kalke, Wissenschaftliche Leitung, ZIS Hamburg
    Dr. Wolfgang Kursawe, Leiter der Kölner Fachstelle für Glücksspielsucht
  • Der Glücksspielmarkt: Umsätze, Marktverteilung, Steueraufkommen, Gesellschaftlicher Nutzen
    Leif Droste, Justiziar, Aktion Mensch e.V.

 

Bundeskongress 2017

  • Von der Legalität in die Illegalität – Erfahrungen aus der Schweiz
    Prof. Dr. Suzanne Lischer, Hochschule für Soziale Arbeit, Luzern, Schweiz
  • Der Glücksspielmarkt in Deutschland – Eine volkswirtschaftliche Betrachtung
    Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Ruerup, Präsident, Handelsblatt Research Institute
  • Studie des Handelsblatt Research Institutes
  • Regulierung des Online-Marktes
    André Wilsenach, Executive Director, International Center for Gaming Regulation

Bundeskongress 2016

  • Die Eckpfeiler einer an Qualität orientierten Glücksspielregulierung in Deutschland
    Peter Beuth, Hessischer Minister des Innern und für Sport
  • Der Einfluss von Angebotsmenge und Angebotsqualität auf die Prävalenz von Spielsucht – Implikationen für effektive Prävention
    Prof. Dr. rer. soc. Gerhard Bühringer, Professur für Suchtforschung, Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Technische Universität Dresden
  • Soziokulturelle Einflüsse auf Glücksspielverhalten und Glücksspielstörungen
    Prof. Dr. Bo Bernhard, Executive Director International Gambling Institute, University of Las Vegas
  • Werbung für Glücksspiele und Spielverhalten – die Effekte von Restriktionskommunikation für eine an Qualität interessierte Glücksspielregulierung
    Prof. Dr. Michael Häfner, Professur für Kommunikationspsychologie, Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, Universität der Künste Berlin
  • Herausforderungen für moderne Regulierung am Beispiel Dänemark
    Knut Walter, Scientific Affairs
  • Zertifizierung von Spielstätten und Verbraucherschutz
    Olaf Seiche, Leiter der Business Unit „Service Sector“, TÜV Rheinland