ArchivOktober 2020

Online-Casinos und Sportwetten in der Übergangsphase

O

Beschlussvorschlag sieht großzügige Spielräume vor Von Lora Köstler-Messaoudi, Redaktion Beiträge zum Glücksspielwesen Viele Glückspielanbieter bieten in Deutschland immer noch illegales Online-Glücksspiel an. Sie berufen sich dabei auf die europäische Freizügigkeit und Glückspiellizenzen aus Malta. Die Bundesländer, die im Zuge der Neuregulierung des Glücksspielmarktes auch das Online...

Der Mindestabstand für Spielhallen – Ein Streitgespräch

D

In den Bundesländern wird momentan diskutiert, ob man bei der Neuordnung des Glücksspielstaatsvertrages die Abstandsregelungen für Spielhallen neu fassen soll. Ist eine Angebotssteuerung durch Mindestabstände sinnvoll oder verhindert sie am Ende gar eine Kanalisierung des Glücksspiels in legale Bahnen? Und wie sieht es mit der Suchtprävention und dem Spielerschutz in Zeiten stetig steigender...

Keine Zeit mehr verspielen

K

Den Übergang zur Neuregulierung jetzt gestalten Von Christian Grascha Zusammenfassung: Am 01. Juli 2021 tritt der neue Staatsvertrag zur Regulierung des Glücksspielwesens in Deutschland („GlüStV 2021“) in Kraft. Wie der internationale Vergleich und die Corona-Krise verdeutlichen, war die darin enthaltene Liberalisierung des Online-Glücksspiels längst überfällig. Durch die Versäumnisse hat man die...

Neueste Beiträge

Archive