Archiv

GGL warnt vor illegalen Sportwetten im Internet zur Fußballeuropameisterschaft 2024

(GGL) Vorstand wiederholt gemeinsam mit Bundesdrogenbeauftragen Blienert Forderungen nach Anpassung des StGB zur strafrechtlichen Verfolgung von illegalem Glücksspiel Anlässlich der bevorstehenden Fußballeuropameisterschaft der Männer warnt die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) vor den Gefahren der Teilnahme an illegalen Sportwetten im Internet. Bei diesen Angeboten werden die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zum Schutz vor Glücksspiel- und Wettsucht…

Weiterlesen

Land Niedersachsen vergibt Interimszulassung für bis zu zehn Spielbanken

(Finanzministerium Niedersachsen) Das Niedersächsische Finanzministerium hat der Spielbanken Niedersachsen GmbH (SNG) eine Interimszulassung für den Betrieb von bis zu zehn Spielbanken in Niedersachsen erteilt. Sie ist ab dem 1. September 2024 gültig und hat eine Laufzeit von maximal einem Jahr. Die reguläre Spielbankzulassung der SNG endet zum 31. August 2024. Das Niedersächsische Finanzministerium hatte am…

Weiterlesen

Evaluierungsstudie zur Glücksspielwerbung im Fernsehen und im Internet

(GGL) Um die Werbewirkung von Glücksspielen zu evaluieren, hat die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) im Dezember 2023 die Studie Glücksspielwerbung im Fernsehen und im Internet im Spannungsfeld von Kanalisierung und Suchtprävention an die eye square GmbH in Berlin vergeben. (Siehe Presseinformation vom 12. Dezember 2023). Im Rahmen der Studie werden verschiedene Bereiche von folgenden…

Weiterlesen